Photograph School

Foto Quelle: pixelio/Rolf van Melis

Hier findet ihr Grundlagen und Tipps zur Fotografie mit digitalen Spiegelreflex Kameras

Diese Lektionen habe ich mir hauptsächlich selbst beigebracht und sind somit auch nicht zu 100% Vollständig.

Ich selbst fotografiere mit einer Nikon D5100 Mittelklasse Kamera und mit einem 18-55mm Objektiv sowie einem 55-300mm Tele Objektiv und einem Raynox Makro Vorsatz

Ich bin kein Profi aber die Leidenschaft ist da, daher möchte ich euch beibringen was ich weiß.

Viel Vergnügen und gutes schaffen :)


Einführung / Die Manuelle Fotografie
Die Blende
Die Belichtungszeit/Verschlusszeit
Die ISO Empfindlichkeit
Der Fokus
Kleiner Erfahrungsbericht
Die Tiefenschärfe
Der Weißabgleich
Der Zoom
Tipps und Tricks für helle Bilder
Was sind Makroaufnahmen?
Wofür braucht man einen externen Blitz?
Was sind Mitzieher und wie fotografiert man diese?
Das richtige Portraitlicht?
Das richtige Objektiv

 


• Spezielles Equipment für jede Lebenslage
• Perspektive, gibt deinen Fotos Pep!
• Objektive und was über Lichtstärke wissen sollte

Lasst mir Feedback zu meinen Lektionen da, damit ich diese immer wieder verbessern kann! Hier gehts weiter »

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich mag deine Fotoschule total! Ich als Anfänger mit wenig Kenntnissen komme super mit den Formulierungen klar und ich lerne viel dazu. anke dafür, die Idee ist wirklich klasse!

    Liebe Grüße, xoxo
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne zusammenfassung :)
    Fotografie in der Schule? ein Traum ♥ habe leider nicht das glück :)
    wann gehts weiter?

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir vor kurzem ebenfalls die d5100 zugelegt, aber kriege keine richtigen AMU Fotos hin,da sie so unscharf werden :/ (habe das 18-55mm Objektiv)
    kannst du mir vielleicht verraten, wie du das so gut hinkriegst bzw. welche Einstellung du benutzt?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      ich hatte anfangs ebenfalls dieses Problem mit den AMUS und es gibt von mir noch einen Post zum Thema Objektive. Da erkläre ich warum man bei verschiedenen Brennweiten /zoomwerten kein scharfes Bild hinbekommt.

      Amus mit dem Objektiv habe ich meist mit 55mm Brennweite geschossen und wenn man ohne automatik schießt, muss man darauf achten mindestens eine Blende von f4 oder f5 eingestellt zu haben und MINDESTENS eine Verschlusszeit von 1/20 Sekunden ansonsten wird es generell immer unscharf weil jede Hand und jeder Körper zittert.

      Hier nochmal der oben angemerkte Link:
      http://oli-rockyourstyle.blogspot.de/2013/04/photograph-school-lektion-9-der-zoom.html

      Liebste Grüße

      Löschen
    2. Vielen dank hab grad etwas rumgespielt an den funktionen und endlich habe ich es hinbekommen dank deinen Angaben :)

      Die Lektionen sind wirklich sehr hilfreich, hoffe bald kommt mehr :)

      Löschen

Ich freue mich natürlich über jedes eurer Feedbacks und Antworte auf jeden eurer Kommentare baldmöglichst also schaut doch nochmal vorbei, solltet ihr mir eine Frage gestellt oder eure Meinung geäußert haben.

Ich behalte mir vor jegliche Arten von beleidigenden Kommentaren ohne Vorwarnung zu löschen, ebenfalls möchte ich euch bitten keinerlei Fishing Kommentare hier zu hinterlassen. Wenn ihr meinen Blog mögt, dann abonniert ihn doch bitte.

Liebe Grüße, Oli ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...